10 beliebte Traktoren

Im Jahr 2017 wurden vom Kraftfahrt Bundesamt (KBA) sehr viele Neuzulassungen von Traktoren registriert. In diesem Jahr wurden 33.693 Schlepper (davon 23.047 ab 51 PS) registriert. Unter der Gesamtzahl der Landwirtschaftlicher Maschinen belegte Fendt mit 5.774 Traktoren den zweiten Platz. Im Vergleich zum Jahr 2016 hat der Landmaschinenhersteller in Deutschland 1.172 Traktoren mehr registriert.

 

Das sind die 10 beliebten Traktoren

Für eine bessere Übersicht haben wir eine Liste mit den beliebtesten Traktoren erstellt. Hier sehen Sie die TOP-10 von den beliebtesten Traktoren, die zurzeit sehr gut bei den Kunden ankommen.

  • FENDT 724 VARIO
  • FENDT 516 VARIO
  • FENDT 313 VARIO
  • FENDT 718 VARIO
  • DEUTZ FAHR 6185
  • DEUTZ FAHR 5125
  • ZETOR PROXIMA CL 100
  • ZETOR PROXIMA PLUS 80
  • JOHN DEERE 5055E
  • DEUTZ FAHR 5090 G LS

Die Fendt-Serie hat auch eine hervorragende Position in der Tabelle „Lieblinge der Nation“. Das Fachmagazin Profi sagte: „Das beliebteste Modell dieses Jahres stammt wieder von Fendt: 724 Vario ist immer noch führend bei 783 zugelassenen Geräten. An 19 anderen Orten sind die Traktoren mit roten Felgen sechs Mal vertreten.“ Mit der Fendt 200 Vario-Serie hat der Hersteller auch die Top 20 in den Modellen 209 und 211 zweimal erreicht und das sind sehr gute Werte. Dies zeigt, dass die von Fendt angebotenen Traktormodelle einen niedrigeren, mittleren und höheren Leistungsbereich haben und von professionellen Wein- und Obstbauern, Landwirten und Auftragnehmern geschätzt werden.

Im Leistungsbereich von 201 bis 300 PS kann sich Fendt gegenüber 2017 deutlich verbessern. Etwa 300 Maschinen wurden ebenfalls zugelassen. Nach Angaben des Schweizer Bundesamt für Straßen, welches abgekürzt „Astra“ heißt, wurden im vergangenen Jahr 2.621 Traktoren zugelassen. Mit 341 Maschinen steht Fendt in der Zulassungsstatistik immer noch ganz oben mit dabei. Österreich hat 2017 5.092 neue Traktoren registriert. Davon sind registrierte 511 Sattelzugmaschinen für Spezialmaschinen für Obst und Wein. Hier kann Fendt seine Marktführerschaft mit einem Marktanteil von 26,42 Prozent erneut verteidigen.

 

Landwirtschaftliche Maschinen kaufen oder mieten mit der Jaskot-Group

Landwirtschaftliche Maschinen sind im Agrarbereich sehr wichtig und vor allem sehr nützlich. Allerdings sind diese auch sehr teuer. Aus diesem Grund kann man landwirtschaftliche Geräte kaufen oder landwirtschaftliche Maschinen mieten. Zu diesem Zweck steht die Jaskot-Group zur Verfügung und hier können Interessenten sogar einen neunen Sieger maschine kaufen und auch mieten. Hier gibt es die aktuellsten Modelle von Traktoren und auch die etwas älteren, aber sich bereits gut erwiesenen Modelle, zu kaufen